Sie sind hier: Home > Tipps und Aktuelles
» 23.07.2018 05:43

Fachwirt-Prüfung bestanden

Geschafft! 96% unserer Teilnehmer/innen haben die herausfordernde IHK-Prüfung „Geprüfte/r Fachwirt/in im Gesundheits- und Sozialwesen“ erfolgreich bestanden!

Drei unserer Fachwirt-Kurse haben im Herbst 2016 die schriftlichen Prüfungen zum Fachwirt/in im Sozial- und Gesundheitswesen angetreten. Die mündlichen IHK-Abschlussprüfungen fanden dann im Januar 2017 statt. Nun liegen die abschließenden Ergebnisse vor: Nahezu alle Teilnehmer/innen (96 Prozent) haben sowohl die schriftlichen Klausuren als auch die mündlichen Abschlussprüfungen erfolgreich bestanden. Wir sind stolz auf dieses Ergebnis und gratulieren allen Absolvent/innen zu ihrem Erfolg. Sie sind damit berechtigt, den Titel „Geprüfte/r Fachwirt/in im Gesundheits- und Sozialwesen“ zu tragen. Ganz besonders bedanken wir uns auch bei unserem bewährten Fachwirt-Dozenten-Team, das sehr viel zu diesem Erfolg beigetragen hat. Wie uns viele Teilnehmer/innen bestätigen, haben sie den umfangreichen Fachwirt-Stoff anschaulich vermittelt, schwierige Sachverhalte geduldig erklärt, den Teilnehmer/innen immer wieder Mut gemacht und sie sehr gut auf die Prüfungen vorbereitet.

Wer sich auch für diese IHK-Fachwirt-Ausbildung für das Gesundheits- und Sozialwesen in Heidelberg direkt am Hauptbahnhof interessiert, bekommt hier weitere Informationen.

Die Fachwirt-Weiterbildung mit 620 Unterrichtseinheiten wird an der AK-Wiso in drei verschiedenen Varianten angeboten:

  • „Geprüfte/r Fachwirt/in im Gesundheits- und Sozialwesen“ als berufsbegleitender Wochenend-Weiterbildung (Unterricht freitagabends und samstags, alle 2 Wochen, sowie eine Präsenzwoche)
  • „Geprüfte/r Fachwirt/in im Gesundheits- und Sozialwesen“ als berufsbegleitender Wochenkurs (Unterricht eine Vollzeit-Woche im Monat)
  • „Geprüfte/r Fachwirt/in im Gesundheits- und Sozialwesen“ als Vollzeitkurs (Kursstart 2 Mal im Jahr)